Aussteller 2019


 

Der Zugang zu den Ausstellungsflächen beider Veranstaltungen ist für alle interessierten Besucher kostenfrei. 


Diese Aussteller erwarten Sie auf dem Potsdamer Weiterbildungstag (SLB) und dem FachkräfteTag Potsdam (WIS):

 

 

Agentur für Arbeit Potsdam 

Horstweg 102 – 108 | 14478 Potsdam

Tel.: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer) | 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber) 

E-Mail: potsdam@arbeitsagentur.de

Web: www.arbeitsagentur.de/vor-ort/potsdam/startseite

Stand: W12 (Erdgeschoss)


Jobcenter Landeshauptstadt Potsdam 

Horstweg 102 – 108 | 14478 Potsdam

Tel.: 0331 880 6100 (Arbeitnehmer) | 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)

E-Mail: Jobcenter-Landeshauptstadt-Potsdam@jobcenter-ge.de

Web: https://con.arbeitsagentur.de/jobcenter-landeshauptstadt-potsdam.html

Stand: W12 (Erdgeschoss)


Egal ob Helfer, Facharbeiter oder Spezialist - wir alle werden in den nächsten Jahren immer wieder neues Wissen und erneuerte Fähigkeiten benötigen, um im Zuge der Digitalisierung und der Arbeitswelt 4.0 erfolgreich im Beruf zu bleiben. Weiterbildung eröffnet neue Perspektiven, auch in Ihrem Berufsbereich. Weiter durch Bildung – zum Beispiel vom Helfer zur Fachkraft. Lassen Sie sich von der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter inspirieren. Am Informationsstand erfahren Sie mehr über die vielen Möglichkeiten der Unterstützung und finanziellen Förderung – für Arbeitssuchende genauso wie für Arbeitnehmer in einer Beschäftigung. 

 

 

AGUS/GADAT Personalentwicklung GmbH

Wetzlarer Str. 22 | 14482 Potsdam

Tel.: (0331) 704 787 0

E-Mail: agus-gadat-potsdam-sv@gesa-ag.de

Web: www.agus-gadat-schulen.de

Stand: W26 (Erdgeschoss) 


Die AGUS/GADAT Personalentwicklung bietet Fort- und Weiterbildungen für Menschen an, die den Quereinstieg in das sozialpädagogische Arbeitsfeld suchen. Die Qualifizierungen eröffnen neue Perspektiven und ermöglichen die Anrechnung als geeignete pädagogische Fachkraft in den Arbeitsfeldern der Kindertagesbetreuung und der stationären und teilstationären Hilfen zur Erziehung.

 

 

alfatraining Bildungszentrum GmbH

Charlottenstr. 40 | 14467 Potsdam

Tel.: (0800) 3456 500

E-Mail: beratung@alfatraining.de

Web: www.alfatraining.de

Stand: W18 (Erdgeschoss)

 

 


AOK Nordost

Wilhelstraße 1 | 10963 Berlin

Ansprechpartner: Mathias Schilder

Tel.: (0800) 265 080 26389

E-Mail: mathias.schilder@nordost.aok.de

Web: www.aok.de/pk/nordost

Stand: S10 (4. Etage)

 

 


Ausbildungsverbund Teltow e.V. - Berufliches Bildungszentrum

Oderstraße 57 | 14513 Teltow

Ansprechpartner: Benjamin Prögel

Tel.: (03328) 475120

E-Mail: info@avt-ev.de

Web: www.avt-bildung.de

Stand: W27 (Erdgeschoss)


Der AVT ist seit fast 30 Jahren einer der führenden Bildungsdienstleister in der Region Brandenburg und Berlin. Auf über 6.700qm stehen Ihnen alle Möglichkeiten und modernste Technik für Ihre Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unser Produktportfolio umfasst u.a. Lehrgänge im Bereich der Erstausbildung (Verbundausbildung), der Weiterbildung, der Sachkunde und Befähigungsnachweise, des Studiums und der privaten Beschulung der gastronomischen Berufe, als Ersatzschule zum Oberstufenzentrum. Mehr als 2.000 Teilnehmer/-innen vertrauen uns jedes Jahr. Vertrauen auch Sie uns!

 

 

BALANCE Gundula Schielicke

Thaerstaße 39 | 14469 Potsdam-Bornstedt

Tel.: (0331) 877 9900 8

E-Mail: info@balance-schielicke.de

Web: https://balance-schielicke.de

Stand: S7 (4. Etage)


BALANCE Gundula Schielicke bietet Ihnen mit Einzelsitzungen, Online-Angeboten und bei Bedarf mit Workshops Hilfe und Unterstützung bei der Stressbewältigung. Wenn Sie den Mut haben, genau hinzusehen, woher Ihr Stress kommt, dann können Sie sich mit der von mir entwickelten Methode Schritt für Schritt und dauerhaft von ihm befreien. Sie erhalten Hilfe zur Selbsthilfe.

 

 

Berlin-Brandenburgische Auslandsgesellschaft (BBAG) e.V.

Schulstraße 8b | 14482 Potsdam

Ansprechpartner: Kilian Kindelberger

Tel.: (0331) 270 02 40

E-Mail: potsdam@bbag-ev.de

Web: www.bbag-ev.de

Stand: W7 (Erdgeschoss)

 

 


Berufsförderungswerk e.V. 

des Bauindustrieverbandes Berlin-Brandenburg e.V.

Friedrich-Franz-Straße 16 | 14770 Brandenburg

Ansprechpartnerin: Elke John

Tel.: (03381) 39 050 

E-Mail: brandenburg@bfw-bb.de

Web: www.bfw-bb.de

Stand: W20 (Erdgeschoss)


Unser Auftrag ist die wirtschaftsorientierte Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften durch Anwendung und Entwicklung von innovativen Konzepten und Bildungsangeboten für einen sich ständig verändernden Bildungs- und Arbeitsmarkt. Unser Ziel ist die Schaffung und Sicherung einer hohen Qualität in der Bauwirtschaft durch Beratung und Unterstützung einer zielorientierten Personalentwicklung der Unternehmen in allen Aus- und Fortbildungsbereichen ein höchstes Maß an Qualität zu erbringen, um die Wünsche und hohen Erwartungen unserer Kunden möglichst zu übertreffen.

 

 

Betriebliche Begleitagentur bea-Brandenburg

Tuchmacherstraße 47 | 14482 Potsdam

Tel.: (0331) 740032 0

Haus der Wirtschaft | Schlaatzweg 1 | 14473 Potsdam

Tel.: (0331) 20018 14/15

E-Mail: beratung@bea-brandenburg.de

Web: www.bea-brandenburg.de

Stand: S4 (4. Etage)

 

 


COMCAVE.COLLEGE

Schlaatzweg 1a | 14473 Potsdam

Tel.: (0331) 2318 2000 

E-Mail: anfrage@comcave.de

Web: www.comcave.de

Stand: W14 (Erdgeschoss)


Das COMCAVE.COLLEGE ist ein führender Anbieter in der Erwachsenenbildung. Seit über 15 Jahren werden Teilnehmer hier für den Arbeitsmarkt optimal qualifiziert. Das Angebot umfasst Weiterbildungen, Umschulungen und berufsbegleitende Seminare. Garantiestarts ermöglichen auch den kurzfristigen Einstieg. Der anerkannter Bildungsträger ist AZAV-zertifiziert – eine Förderung ist bis zu 100 % möglich.

 

 

DEKRA Akademie GmbH

Möbelhof 5 | 14478 Potsdam

Ansprechpartnerin: Dominique Bosdorf

Tel.: (0331) 817 180

E-Mail: potsdam.akademie@dekra.com

Web: www.dekra-akademie.de/potsdam

Stand: W17 (Erdgeschoss) 


Die DEKRA Akademie steht für Qualität in der Aus- und Weiterbildung und zählt zu den größten privaten Bildungsunternehmen in ganz Deutschland. Unser Ziel ist es, durch fachliche Begleitung und innovative Lernmethoden die Teilnehmenden bestmöglich auf die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten. Unsere Schwerpunkte: Transport/Logistik, Lager, Bürobereich, Pflege/Betreuung, Coaching

 

 

Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg

Knobelsdorffstr. 92 | 14059 Berlin

Ansprechpartner: Steve Neumann

Tel.: (030) 3002 1557

E-Mail: firmenservice@drv-berlin-brandenburg.de

Web: www.deutsche-rentenversicherung-berlin-brandenburg.de

Stand: P3 (4. Etage)

 

 


dispo-Tf Education GmbH

Schopenhauerstraße 27 | 14467 Potsdam

Ansprechpartner: Sabrina Brands

Tel.: (0331) 979 233 60

E-Mail: bildung@dispo-tf.de

Web: www.lokführerwerden.de

Stand: W23 (Erdgeschoss)

 

 


Eckert Schulen Berlin

Germaniastraße 18-20 | 12099 Berlin

Ansprechpartnerin: Nelly Wedell

Tel.: (030) 532 135 12

E-Mail: berlin@eckert-schulen.de

Web: www.eckert-schulen.de/weiterbildung-berlin

Stand: W2 (Erdgeschoss)


Übung macht den Meister. Eckert macht die meisten! Seit 70 Jahren bereiten die Eckert Schulen, an über 45 Standorten deutschlandweit auf IHK-Prüfung zum Industriemeister, Betriebswirte und Fachwirte vor. Ob Personal, Technik oder Betriebswirtschaft: Industriemeister und Fachwirte sind die Allrounder im Unternehmen, haben ein breites Tätigkeitsfeld im mittleren Management. Unser Angebot umfasst Aufstiegsqualifizierungen, Umschulungen als Voll- und Teilzeitlehrgang.

 

 

Fachkräfteforum Potsdam der Landeshauptstadt Potsdam

Friedrich-Ebert-Straße 79-81 | 14469 Potsdam

Ansprechpartnerin: Klaudia Gehrick

Tel.: (0331) 289 2845 

E-Mail: Klaudia.Gehrick@rathaus.potsdam.de

Web: www.potsdam.de/fachkraefte

Stand: P2 (4. Etage)


Gemeinsam machen wir uns stark für die Fachkräfte von Morgen, für die Zukunft von Unternehmen und den Erfolg des Wirtschaftsstandortes Potsdam. Wichtige Arbeitsmarktakteure haben sich in Potsdam im Netzwerk „Fachkräfteforum Potsdam“ zusammengeschlossen mit dem Ziel, gemeinsam die einzelnen regionalen Initiativen verstärkter zu bündeln und Transparenz innerhalb der Angebotsvielfalt zu schaffen.

 

 

Feel Good BGM - Gesunde Betriebe 

Forststraße 18 | 14943 Luckenwalde

Ansprechpartner: Mark Meltendorf 

Tel.: (03371) 406 552

E-Mail: info@gesunderbetrieb.com

Web: www.gesunderbetrieb.com

Stand: S3 (4. Etage)


In den heutigen Zeiten wird es immer schwieriger Personal zu finden. Hat man dann nach langer Suche eine passende Person gefunden will man diese langfristig an das Unternehmen binden. Auch der Krankenstand, hat massiven Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Wie zeigen Ihnen Lösungen wie Sie diese Probleme in den Griff bekommen und das alles mit 3000,- € BAFA Förderung.

 

 

GrubiSo – Grundbildung im Sozialraum

Ansprechpartnerinnen: Maria Schulze (Projektleitung), 

Cindy Legler (Projektassistenz), Pia Christ (Päd. Mitarbeiterin)

Tel.: (0331) 289 6285

E-Mail: grubiso@rathaus.potsdam.de

Stand: W9 (Erdgeschoss)


"GrubiSo" steht für "Grundbildung im Sozialraum" und ist ein zunächst auf drei Jahre befristetes Projekt, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Gemeinsam mit der Potsdamer Tafel und dem Friedrich-Reinsch-Haus wird das "GruBiSo"-Team Lernangebote zur Verbesserung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen aufbauen. Dafür werden kostenlose Lerncafès bei der Tafel und im Friedrich-Reinsch-Haus eröffnet.

 

 

Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.
Kontaktstelle Potsdam

Karl-Liebknecht-Straße 111 | 14482 Potsdam

Ansprechpartnerin: Manuela Klecha

Tel.: (0331) 200 4695

E-Mail: klecha@lebenshaelfte.de

Web: www.akademie2.lebenshaelfte.de

Stand: W3 (Erdgeschoss)

 

 


IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Am Kanal 16-18 | 14467 Potsdam 

Ansprechpartnerin: Silke Schriefer

Tel.: (0331) 2015233

E-Mail: potsdam@ibb.com

Web: www.ibb.com

Stand: W6 (Erdgeschoss)

 

 


Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam

Breite Straße 2a-c | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Kerstin Poloni

Tel.: (0331) 2786 280

E-Mail: bildung@ihk-potsdam.de

Web: www.ihk-potsdam.de

Stand: P1 (4. Etage) und W1 (Erdgeschoss)


Der Fachkräftemangel wird in Deutschland immer mehr zur Wachstums- und Innovationsbremse. Insgesamt können rund 1,6 Millionen Stellen in Deutschland längerfristig nicht besetzt werden. Die IHKs verstehen sich bei der Entwicklung von IHK-Zertifikatslehrgängen als Förderer von Innovationen in der Weiterbildungslandschaft und gestalten zukunftsfähige Angebote. Die zunehmende Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt 4.0 stellt neue Anforderungen an Unternehmen Fachkräfte zu binden und gesund durch den Unternehmensalltag zu begleiten. Es bedarf professioneller Schnittstellen zum BGM zwischen Unternehmensführung und Mitarbeitern. Als Gestalter und Bewahrer der Unternehmensgesundheit beizutragen und für ein produktives Arbeitsklima zu sorgen - das sind die Herausforderungen für die Unternehmen, um die Reputation und Wirtschaftlichkeit auch in der Zukunft sicherzustellen. 

 

 

JR-WP Ausbildung und Dienstleistungs GmbH

Maria-Neide-Str. 2 | 39120 Magdeburg

Ansprechpartnerin: Liane Klinge

Tel.: (0391) 625 640

E-Mail: info@jr-wp.com

Web: www.jr-wp.com

Stand: W24 (Erdgeschoss)

 

 


Jüdische Volkshochschule Potsdam

Yorckstr. 4 | 14467 Potsdam

Tel.: (0331) 331 237 0217

E-Mail: info@toratreu.de

Web: http://toratreu.de

Stand: W16 (Erdgeschoss)


Jüdische Volkshochschule Potsdam ist eine der jahrhundertealten Bildungstradition der jüdischen Kultur verpflichtete, von politischen Parteien unabhängige und weltanschaulich an die Menschenrechte gebundene Bildungsstätte im Land Brandenburg. Unsere Angebote orientieren sich an den unterschiedlichsten Bevölkerungskreisen und widerspiegeln den Geist des modernen Lernens durch einen Mix von Innovation und Tradition.

 

 

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Brandenburg

Behlertstraße 33a | 14467 Potsdam

Tel.: (0331) 7488 760

E-Mail: kas-brandenburg@kas.de

Web: www.kas.de/web/brandenburg/home

Stand: W19 (Erdgeschoss)


Wir bieten ein breitgefächertes Bildungsangebot für alle interessierten Bürger des Landes Brandenburg. In Zusammenarbeit mit Partnern im Bundesland wie Schulen und Hochschulen, Vereinen und Verbänden sowie anderen Institutionen entwickeln wir Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen, Foren, Seminare und Studienreisen, die sich an den aktuellen politischen Bildungsbedürfnissen und grundsätzlichen Themen orientieren. 

 

 

Klinikum Ernst von Bergmann GmbH

Charlottenstraße 72 | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Elisabeth Sagstetter

Tel.: (0331) 241 34006

E-Mail: elisabeth.sagstetter@klinikumevb.de

Web: www.klinikumevb.de

Stand: S2 (4. Etage)

 

 


Landeshauptstadt Potsdam

Bereich Arbeit und Integration

Friedrich-Ebert-Straße 79-81 | 14469 Potsdam

Ansprechpartnerin: Dr. Silvia Schallau

Tel.: (0331) 730 427 60

E-Mail: silvia.schallau@rathaus.potsdam.de

Web: www.potsdam.de/bereich-arbeit-und-integration

Stand: W5 (Erdgeschoss)


Der Weg auf den Arbeitsmarkt ist in jeder Lebenslage eine Herausforderung. Der Bereich Arbeit und Integration bietet Potsdamerinnen und Potsdamern im Alter von 16 bis 65 individuelle Begleitung an. Dazu gehören die berufliche Orientierung und Erprobung, Qualifizierung, die Stellensuche und Bewerbungsunterstützung. Existenzsichernde Arbeit soll zu einem guten Leben in Potsdam beitragen.

 

 

LeCA Jobtraining UG Sicherheitsfachschule

Friedrich-Ebert-Straße 92 | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Elke Oertel

Tel.: (030) 459 764 46

E-Mail: oertel@leca-k.de

Web: www.security-personal.de

Stand: W22 (Erdgeschoss)

 

 


Motio GmbH Berlin

Kantstraße 150 | 10623 Berlin

Tel.: (030) 9237 83 09

E-Mail: motio.berlin@motio.de

Web: www.motio.de

Stand: S11 (4. Etage) 

 

 


salus ambulanz und prävention Potsdam

Hebbelstr. 1A | 14467 Potsdam

Tel.: (0331) 887 10 49 11

E-Mail: mail@salusambulanz-potsdam.de

Web: www.saluspraevention-potsdam.de

Stand: W25 (Erdgeschoss)  


Seit April 2017 bietet die salus ambulanz und prävention Potsdam im Rahmen Ihrer Präventionsarbeit Schulungen für Fach- und Führungskräfte sowie Pflegekräfte Potsdamer Unternehmen und Einrichtungen, rund um das Thema Konsum an. Wenn es darum geht: Auffälligkeiten am Arbeitsplatz zu erkennen und anzusprechen, erfolgreiche Interventionsstrategien zu entwickeln, persönliche Stressoren zu erkennen und zu beseitigen und die eigene Selbstführung zu optimieren. Neben Ihrer Präventionsarbeit berät und unterstützt die salus ambulanz und prävention Potsdam im Auftrag der Stadt Potsdam Betroffene, Angehörige und Interessierte zu allen Formen problematischen Konsums von legalen oder illegalen Substanzen sowie zu stoffungebundenen Süchten.

 

 

ZAL Zentrum Aus - und Weiterbildung GmbH

Ludwigsfelde-Luckenwalde

Struveweg 50 - Haus 57 | 14974 Ludwigsfelde

Tel.: (03378) 853 823

E-Mail: info@zal-bildung.de

Web: www.zal-bildung.de

Stand: W15 (Erdgeschoss) 


Unsere Angebote richten sich an Personen und Firmen, die in der Aus- und Weiterbildung die Möglichkeit sehen, durch wirtschaftsnahe Qualifizierung ein höheres Leistungsvermögen bei sich und ihren Mitarbeitern/innen zu erreichen. Heute zählt unsere Bildungseinrichtung zu den größten in der Region Berlin/Brandenburg. Rund 50 erfahrene, kompetente Trainer und Mitarbeiter qualifizieren in modernen Werkstätten und Laboren; dabei liegt der Schwerpunkt in der arbeitsmarktgerechten Aus- und Weiterbildung in den Fachbereichen der Metall-, Elektro- und Bio-/Chemieindustrie und dem entsprechenden Handwerk.

 

 

UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam

Sitz der Gesellschaft: 

Am Neuen Palais 10 | 14469 Potsdam

Besucheranschrift: 

Wissenschaftsetage im Bildungsforum | Am Kanal 47 | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Katharina Bernhardt-Littmann

Tel.: (0331) 977 38 71

E-Mail: mba@uni-potsdam.de

Web: www.mba-potsdam.de

Stand: W21 (Erdgeschoss)


Die UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam ist die private und gemeinnützige Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer an der Universität Potsdam.  Die Universität Potsdam bietet Studiengänge zur Weiterbildung im Bereich der Executive Education über die UP Transfer GmbH an, die seit mehreren Jahren in internationaler Kooperation durchgeführt werden und sich aufgrund ihrer berufspraktischen Bedarfsorientierung sehr erfolgreich profilieren konnten. 

Mit den Master of Business Administration Programmen (MBA) bietet die Universität Potsdam über die UP Transfer GmbH einen hoch qualifizierten und zukunftsorientierten Studiengang an, der betriebswirtschaftliche, branchenspezifische und soziale Kompetenzen vermittelt.

 

 

Urania Schulhaus GmbH

Am Moosfenn 1 | 14478 Potsdam

Tel.: (0331) 888 580

E-Mail: info@urania-schulhaus.de

Web: www.urania-schulhaus.de

Stand: W10 (Erdgeschoss)


Seit 1992 Ihr Partner für berufliche Bildung in Potsdam

Wir gehen mit der Zeit und bieten unseren Kunden eine moderne online basierte Weiterbildung oder Umschulung an. Ob im Büro, Personal, Pflege, Technik, Software/Programmierung und weiteren Berufen, wir finden das passende Angebot für Sie und sind Ihnen vor, während und nach der Weiterbildung ein verlässlicher Partner.

 

 

Urania „Wilhelm Foerster“ Potsdam e.V.

Gutenbergstraße 71-72 | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Prof. Karin Flegel

Tel.: (0331) 29 17 41 

E-Mail: verein@urania-potsdam.de

Web: www.urania-potsdam.de

Stand: W3 (Erdgeschoss)

 

 


VAM Group

Schicklerstraße 5-7 | 10179 Berlin

Ansprechpartnerin: Marion Klemm & Jochen M. Rößler

Tel.: 0176 478 076 31 & 0172 566 99 23

E-Mail: kontakt@vam-unternehmerkasse.de

Web: www.vamgroup.com

Stand: S5 (4. Etage)


Betriebsrente und optimierte Monatsbezüge – das sind die wesentlichen Argumente, warum Konzerne Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte für sich gewinnen und binden können. Wir unterstützen klein- und mittelständische Unternehmen, um nach diesem Vorbild ein eigenes betriebsinternes Versorgungswerk zu gründen und nutzen. Im Ergebnis profitieren Unternehmen von Steuerentlastungen, Senkung der Lohnnebenkosten, sowie der Bildung von zusätzlichen Liquiditätsreserven. Wir geben Ihnen Planungssicherheit im Rahmen eines aussagefähigen Gutachtens, das für unsere Messebesucher mit einem Beratungsgutschein kostenlos erstellt wird.

 

 

Volkshochschule (VHS) Potsdam

Am Kanal 47 | 14467 Potsdam

Ansprechpartner: Dr. Myrtan Xhyra

Tel.: (0331) 289 4561 

E-Mail: myrtan.xhyra@rathaus.potsdam.de 

Web: www.postdam-vhs.de

Stand: W8 (Erdgeschoss)


Die Volkshochschule im Bildungsforum bietet Vorträge, Kurse, Workshops und Ausstellungen in den Bereichen Mensch & Gesellschaft, Sprachen, Kultur und Gestalten, Gesundheit sowie Beruf und Computer an. Die Integrationskurse und die Lernwerkstatt sind aus Potsdam nicht mehr wegzudenken. Auch in der beruflichen Weiterbildung ist die VHS ein wichtiger Anbieter. Das Grundbildungszentrum ist mit seinem kostenfreien Angebot ein erster wichtiger Schritt zu mehr Wissen und damit mehr Lebensqualität.

 

 

VWA Potsdam e.V.

Breite Straße 2 d | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Anne-Kathrin Dähne

Tel.: (0331) 887 60 40

E-Mail: info@vwa-potsdam.de

Web: www.vwa-potsdam.de

Stand: W1 (Erdgeschoss)


Berufsbegleitend im Abendstudium betriebswirtschaftliche Weiterbildung sowie Studium zum Bachelor of Arts, mit den Schwerpunkten General Management und Health Management sowie Verwaltungsmanagement und Personalwesen. Praxisnah, regional vor Ort, kein Fernstudium.

 

 

WeiLa - Weiterbildungs-Info-Laden

Charlottenstr. 14 | 14467 Potsdam

Ansprechpartnerin: Christiane Osang

Tel.: (0331) 200 299 72

E-Mail: weila@rathaus.potsdam.de

Web: www.weiterbildung-potsdam.de

Stand: W11 (Erdgeschoss)


WEILA heißt - Information, Präsentation und Beratung zur Weiterbildung kostenlos und aktuell in und um Potsdam. Der WEILA informiert und berät über Bildungsangebote von mehr als 100 Bildungseinrichtungen zu Fragen der allgemeinen, kulturellen, berufsübergreifenden Weiterbildung, Bildungsfreistellung und Abschlüssen auf dem 2. Bildungsweg. Der WEILA ist Beratungsstelle für die Finanzierungsmöglichkeit Bildungsprämie. 

 

 

Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Potsdam 

Friedrich-Ebert-Straße 79-81 | 14469 Potsdam

Ansprechpartner: Stefan Frerichs/ Klaudia Gehrick

Tel.: (0331) 289 2821

E-Mail: wirtschaftsfoerdeerung@rathaus.potsdam.de

Web: www.potsdam.de/wirtschaft

Stand: P2 (4. Etage)


Die Wirtschaftsförderung des Landeshauptstadt Potsdam ist die erste Anlaufstelle für Unternehmen, Existenzgründer und Investoren in der Landeshauptstadt Potsdam. Wir engagieren uns für optimale wirtschaftliche Rahmenbedingungen in Potsdam. Die Betreuung und Beratung ansässiger Unternehmen zählt ebenso zu unseren Aufgaben, wie die Unterstützung neuer und innovativer Unternehmen in den Schwerpunktbranchen Medien, IKT oder Life Sciences. Mit einem Team von branchen- und themenspezialisierten Mitarbeitern begleiten wir Ansiedlungs-, Erweiterungs- und Investitionsprojekte. Wir sind für Sie da. 

 

 

Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

WFBB Arbeit | Fachkräfte & Qualifizierung

Friedrich-Engels-Straße 103 (Bahnhofspassagen) | 14473 Potsdam

Tel.: (0331) 704 457 22

E-Mail: weiterbildung@wfbb.de

Web: www.weiterbildung-brandenburg.de

Web: https://arbeit.wfbb.de

Stand: S1 (4. Etage) und W4 (Erdgeschoss)


Die Wirtschaftsförderung Brandenburg bietet mit WFBB Arbeit ein umfassendes Informations- und Beratungsangebot von der strategischen Personalentwicklung bis hin zur Gewinnung und Entwicklung von erforderlichen Fachkräften. Die Beratung unterstützt Unternehmen und Einzelpersonen beispielsweise bei der Entwicklung einer Zielperspektive ebenso wie bei der Suche nach bedarfsgerechten Weiterbildungsangeboten und Förderungen. Das WDB Suchportal für Weiterbildung in Berlin und Brandenburg ermöglicht die Recherche in mehr als 30.000 aktuellen Bildungsangeboten aus allen Branchen und Berufen. Regionale Ausbildungs- und Jobangebote – sortiert nach Branchen – bietet das Fachkräfteportal Brandenburg.

 

 

WBS TRAINING | WBS AKADEMIE

Friedrich-Engels-Straße 103 (Bahnhofspassagen) | 14473 Potsdam

Ansprechpartner: Karsten Mielitz

Tel.: (0331) 867 19 10

E-Mail: karsten.mielitz@wbsstraining.de

Web: www.wbstraining.de/weiterbildung-potsdam

Stand: W13 (Erdgeschoss)


Hier geht´s zur Ausstellerbuchung

Ausstellerpläne