Talk:

 

Berufe im Potsdam Science Park:

Vom (Kinder-)Gärtner bis zur Wissenschaftlerin“

Ansprechpartnerin:

 

Agnes von Matuschka

 

Potsdam Science Park / Standortmanagement Golm GmbH

Geschäftsführerin 

Tel.:  +49 331 – 237 351 135

Mail: agnes.matuschka@potsdam-sciencepark.de 

Web: www.potsdam-sciencepark.de

Diskussionsteilnehmerinnen:

  • Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie: Claudia Tagge, Verwaltungsleiterin
  • Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie: Katja Okulla, Verwaltungsleiterin
  • Universität Potsdam: Anja Maercker, Personalsachbearbeiterin für Auszubildende, Praktikanten und Schwerbehinderte

Ziele:

 

Die Zuhörer*innen erhalten einen Einblick, wie vielfältig die Berufsbilder im Potsdam Science Park sind. Sie lernen kennen, welche Ausbildungsberufe angeboten werden und wie eine Karriere im Potsdam Science Park vom Gärtner, über Fachkräfte im Bereich IT und Büro bis hin zur Wissenschaftlerin aussehen kann.

Inhalte:

  • Vielfalt der angebotenen Ausbildungsberufe 
  • Berufsbilder in der Verwaltung
  • Arbeit als Wissenschaftler*in

Experten*innen aus den Instituten und der Universität Potsdam stellen die unterschiedlichen Berufsbilder vor und beantworten Ihre Fragen.

Zielgruppe:

  • Schüler*innen
  • Studienabbrecher*innen (Besetzung von Ausbildungsstellen)
  • Fachkräfte 
  • Lehrer*innen
  • Eltern

Profil:

 

Agnes von Matuschka ist seit drei Jahren Geschäftsführerin des Potsdam Science Park. 

In Ihrer Funktion zeichnet Sie u.a. verantwortlich für die Ansiedlung wissenschaftsnaher Unternehmen und Dienstleister sowie der Schaffung weiterer 1.000 Arbeitsplätze.

Der Potsdam Science Park in Golm ist der größte und am schnellsten wachsende Innovationsstandort in Brandenburg.

Download
Kalendereintrag
Talk_ Berufe im Potsdam Science Park_ Vo
ics File 39.5 KB