Beitrag:

 

"Design Thinking:

Gemeinsam Innovationen entwickeln und Probleme lösen"

Ansprechpartnerin:

 

Carolin Kallenbach 

 

Pressesprecherin Deutsche Bahn AG | Design-Thinking-Trainerin

Tel.: 0160 99 26 20 22

Mail: designthinking@carolinkallenbach.de

Inhalte:

 

Design Thinking ist eine Methode, um alle möglichen Arten von Business Challenges kreativ zu lösen und dabei Spaß zu haben! Sie erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Mit der Design-Thinking-Methode gehen Sie strukturiert an ein Problem heran, versetzen sich in die Lage des Nutzers und erarbeiten anschließend im Team kreative Lösungen. Ideen werden getestet und gegebenenfalls schnell wieder verworfen um an alternativen Lösungen weiterzuarbeiten. Solange, bis die für den Nutzer bestmögliche gefunden ist. In meinem Vortrag stelle ich Ihnen drei prominente Konzepte von Design Thinking vor und erläutere die wichtigsten Begriffe. Außerdem zeige ich Ihnen an Hand eines Beispiels, wie mit Hilfe von Design Thinking in kürzester Zeit gute Ideen entstehen können. 

 

 

Ziele:

 

Ziel des Vortrags ist es, einen ersten Überblick über die Design-Thinking-Methode zu vermitteln.

Dabei geht es auch um die Fragen: Wie nutzt Design Thinking Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag? Funktioniert Design Thinking auch in der Corona-Zeit?

 

 

Zielgruppe:

 

Alle, die Produkte, Dienstleistungen, Kampagnen, Funktionen, Abläufe und/oder Prozesse entwickeln.