FachkräfteTag Potsdam | Live | Herbst 2022


Potsdam ist eine Stadt der Bildung, des Wissens und geprägt von einer vielfältigen Unternehmenslandschaft. Die Stärkung der Weiterbildung für alle und Fachkräftesicherung sind dabei ein zentrales Ziel zur Entwicklung der Stadt. Das Interesse von Wirtschaftsunternehmen, Fachkräfte zu sichern, muss sich mit dem Bildungsinteresse Erwerbstätiger verbinden lassen, denn berufliche, persönliche Weiterbildung und Fachkräftebindung hängen dabei untrennbar zusammen. Vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderungen ist es das Ziel der Stadt, über Veranstaltungsformate themenspezifisch mit Ihnen in den Austausch zu gehen. 

Der FachkräfteTag Potsdam ist eine dieser Plattformen für Führungskräfte, Personalverantwortliche, Unternehmer*innen, HR-Expert*innen und interessierte Arbeitnehmer*innen. Nach verschiedenen digitalen und hybriden Versionen findet der FachkräfteTag Potsdam in diesem Jahr zu seinen Ursprüngen zurück.

 

Im Herbst 2022 wird er als Live-Format mit Begleitausstellung stattfinden.

Wir freuen uns auf Sie und halten Sie hier auf dem Laufenden!

© Blick auf Potsdam, Barbara Plathe

Potsdamer Fachkräfte- und WeiterbildungsDialog

Start: 28. April 2022  |  09. Juni 2022  |  29. September 2022  |  05. Oktober 2022

Sie müssen jedoch nicht bis zum Herbst warten. Bereits im Vorfeld findet der erste Potsdamer Fachkräfte- und WeiterbildungsDialog statt. Über das Jahr verteilt lädt die Landeshauptstadt mit den Netzwerken "Fachkräfteforum Potsdam" und "Regionaler Weiterbildungsbeirat" zu vier Terminen ein – um themenspezifisch und mit fachkundigen Partnern der Stadt gemeinsam mit Ihnen in den Dialog treten.

Der Auftakt in das neue Format ist am 28. April von 16:00 - 18:00 Uhr als Online-Seminar mit dem Titel "Azubis zielgruppenorientiert gewinnen und eine moderne Arbeitgebermarke aufbauen." Die Teilnahme ist kostenfrei und Sie sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Lassen Sie uns gemeinsam diskutieren, uns weiterbilden und austauschen!



Rückblick 2021



Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. Hier erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten zum Programm, zu Sprechern und mehr.