15.09. - 17.09.2021


Die Arbeitswelt erfährt, verstärk durch die Covid-19-Pandemie, durch den unaufhaltsamen Einzug neuer Technologien sowie die Digitalisierung und Vernetzung, einen grundlegenden strukturellen Wandel. Zunehmende Qualifikationsanforderungen und mobiles Arbeiten, neue Wege im Auszubildendenmarketing, innovative Formen der Kommunikation und Vernetzung oder neue Perspektiven durch Kurzarbeit und digitale Formate. All das hat Auswirkungen auf das Leben, die Arbeit, die Familie und die regionale Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Potsdam. Lassen Sie uns gemeinsam darüber diskutieren, uns weiterbilden, austauschen.

Gemeinsam mit dem regionalen Netzwerk „Fachkräfteforum Potsdam“ und dem regionalen Weiterbildungsbeirat finden auch in diesem Jahr die FachkräfteTag(e) Potsdam statt – vom 15.09. bis 17.09.2021, als dreitägiges Format und schwerpunktmäßig in digitaler Form

Mit themen- und branchenspezifischen Vorträgen, Workshops, Themenräumen und Podiumsdiskussionen laden wir alle Unternehmer*innen, Arbeitgeber*innen, Institutionen, Multiplikator*innen und auch weiterbildungsinteressierte Arbeitnehmer*innen herzlich zur Teilnahme ein.

Themeneinreichungen

Sie möchten uns und alle Teilnehmer*innen an Ihren Erfahrungen teilhaben lassen, aktuelle Erkenntnisse präsentieren und neues Wissen vermitteln? – Dann reichen Sie gern Ihre Themen ein! (Datenblatt zum Download)

Wir freuen uns auf zahlenreiche Einsendungen.

Download
Ihre Einreichung
Datenblatt_FachkräfteTage_2021.docx
Microsoft Word Dokument 518.2 KB

©Foto: Landeshauptstadt Potsdam | Frank Daenzer

 

©Foto: Landeshauptstadt Potsdam | Barbara Plate